Start: Startseite

 

Wir begrüßen Sie ganz herzlich auf der Internetseite des Frauenzentrums Bad Honnef/ Königswinter!

 

Das Frauenzentrum ist eine Frauenberatungsstelle und eine Fachberatungsstelle für Hilfen bei sexualisierter und häuslicher Gewalt. Das Angebot umfasst Beratung, Therapie, Gruppen, Vorträge und Workshops.

 

bilder/FZ2.jpg   bilder/FZ3.jpg   bilder/FZ.jpg

Das Frauenzentrum Bad Honnef unterstützt seit 30 Jahren Frauen und Mädchen, die

 

Auf dieser Homepage können Sie sich auch über unsere Zielsetzung und unser aktuelles Programm informieren. Außerdem erhalten Sie interessante Informationen zu den unterschiedlichsten frauenspezifischen Themen.

_____________________________________________________________________

 

bilder/Telefon.jpgFalls wir einmal nicht zu erreichen sind, können Sie sich in dringenden Fällen häuslicher Gewalt auch an das 

wenden.

Unter dieser Telefon-Nummer erhalten Sie vertraulich, kostenfrei und rund um die Uhr Hilfe und Unterstützung.

 



        
 

______________________________________________________________________________

Qi Gong - Zur Stärkung von Körper und Geist

(neuer Kurs startet in Kürze - noch Plätze frei!)

Qi Gong ist eine über Jahrtausende gewachsene, aus China stammende Methode zur Pflege und Kultivierung von Körper, Geist und Seele in einem harmonischen Gleichgewicht zu halten. In diesem Kurs erlernen Sie die Basisübungen aus dem Universal Tao Healing System nach Mantak Chia: "Das innere Lächeln", "Die sechs heilenden Laute", "Der kleine Energiekreislauf" werden im Sitzen ausgeführt, die Aufwärmübungen und einfache qi Gong Übungen in Bewegung im Stehen.
Qi Gong ist für alle Altersstufen geeignet, die Übungen können individuell angepasst werden.
Dieser Kurs kann als Präventionskurs von den Krankenkassen bezuschusst werden. Bitte informieren Sie sich bei Ihrer Krankenkasse.

Leitung: Iris Wackerzapp-Hören (zertifizierte Qi Gong Kursleiterin)
Termin: mittwochs, 17.30 - 19.00 Uhr
Beginn: 03. Mai 2017 (8 Treffen)
Gebühr: 96,- Euro

______________________________________________________________________________________

Freude und Achtsamkeit im Alltag

(neuer Kurs startet in Kürze - noch Plätze frei!)

Sich einfach mal Raum geben und gleichzeitig Achtsamkeit, Klarheit und Zuversicht stärken. Achtsamkeitsmeditation hilft uns dabei. Die Wirkung wird durch die moderne Wissenschaft immer wieder bestätigt.
Indem wir uns achtsam hinsetzen, fördern wir auch Gelassenheit und Freundlichkeit für uns selbst und für andere Menschen. Doch meist ist unser Leben schnell und voll, uns wir finden nicht die Zeit, uns regelmäßig zur Meditation hinzusetzen.
In diesem Kurs lernen Sie verschiedene Formen der Achtsamkeitsmeditation kennen, so dass frau herausfinden kann, welche für sie die Methode in ihrem Alltag ist.

Leitung: Jacqueline Michal (Meditationslehrerin)
Termin: montags, 17.30 - 19.30 Uhr
Beginn: 22. Mai 2017 (7 Treffen)
Gebühr: 105,- Euro

_______________________________________________________________________________

 

Damit Ihnen beim Helfen nicht die Puste ausgeht –

Ein Workshop zur Selbstfürsorge für Ehrenamtliche in der Flüchtlingshilfe

 
Wer anderen hilft, darf sich selbst nicht vergessen! Menschen, die helfend tätig sind, brauchen eine gute Selbstfürsorge.

Wann wird mir das Helfen zu viel? Wann und wie muss ich die Bremse ziehen? Wie kann ich mich von dem Schicksal der Geflüchteten abgrenzen? Wie gehe ich mit dem Frust um, den das ehrenamtliche Engagement auch mit sich bringen kann? Aber auch: Was tut mir gut? Wo sind meine Kraftquellen? Wie finde ich Ruhe und neue Energie?

Neben diesen Fragen werden wir uns in diesem Workshop damit beschäftigen, welche besondere Auswirkungen der Kontakt mit traumatisierten Menschen auf die Helfenden haben kann, in welches Beziehungsgeflecht sie geraten und wie sie sich vor beidem schützen können.
Wir werden mit Informationen, Austausch und praktischen Übungen arbeiten.


Leitung: Christine Hütten, Lisa Schulte
Datum: Donnerstag, 18. Mai 2017
Zeit: 18:00 bis 21:00 Uhr
Ort: Frauenzentrum Bad Honnef, Hauptstraße 20 a

Anmeldung: 02224/10548 oder info@frauenzentrum-badhonnef.de
Anmeldeschluss ist der 11. Mai 2017.
Die Teilnahme ist kostenfrei.